Neben erstklassiger Qualität bei jedem einzelnen Bekleidungsstück für Damen, Herren und Kinder werden auch Nachhaltigkeit und eine faire Produktion im Hause Huber Mode & Tracht gleichwertig geschätzt. Nachhaltigkeit bedeutet für uns nicht nur der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Ressourcen, sondern auch der Umgang mit den Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten.

Produkte

Unser Ziel ist es, Mode zu schaffen, die Ihnen über viele Jahre Freude bereitet. Wir möchten, dass sich unsere Kunden wohlfühlen und dem Träger unserer Jacken ein Stück bayerisches Heimatgefühl vermitteln – unser Motto lautet  "Tracht soll alltagstauglich sein – zum Wohlfühlen und fürs Herz”. Unter dem Label Rosalie finden Sie Dirndl, Röcke, Mieder und mehr aus dem Hause Huber.

Lieferanten


Während die Ideen, Schnitte und das Design unserer Kollektion im Firmensitz in Niederbayern entstehen, findet der komplette Herstellungsprozess in Europa unter ökologischen Arbeitsverhältnissen statt. Persönliche Kontakte zu unseren Produzenten und Besuche vor Ort ermöglichen uns einen Einblick in die Arbeitsverhältnisse.

Material

Aus der Rohwolle wird in ausgewählten Spinnereien in Österreich und Italien Kamm- oder Streichgarn hergestellt und dann in unseren Produktionsstätten weiterverarbeitet. Eine faire und nachhaltige Produktion ist unser Erstreben – wir können zu 100% hinter unseren Produkten stehen, da wir wissen, wo und wie unsere Jacken entstehen..